• Allgemein

  • Praxis

  • Pedobarographie (Ganganalyse)

    Auch Fußdruckmessung genannt, stellt die Pedobarographie eine Methode dar, mit der die Belastung des Fußes über die Auftrittsfläche der Fußsohle durch hochempfindliche Mess-Sensoren genau dargestellt werden kann.

    Diese Methode ist eine Erweiterung unserer 4D-Wirbelsäulenvermessung. Hier kann eine Fußdruckvermessung entweder im Stand oder dynamisch erfolgen.

    Mit einer 3D Animation können die Messergebnisse aufzeigen, wo Asymmetrien der Druckverteilung vorherrschen.

    Gewichtsverteilung der Füße, resultierende Kräfte in der Dynamik oder die Abrollfunktion, bzw. Spur des Fußes sind ein paar von vielen Eingabeparametern, die eine Pedobarographie analysieren kann.

    Für mehr Informationen kontaktiere Sie uns gerne.

    Top